Hauptartikel
Technologie > erwärmen, kühlen

erwärmen, kühlen

Drymeister, eine Alternative für die Sprühtrocknung

Bei der Herstellung von Trockenprodukten wettbewerbsfähig zu bleiben heißt auch Energie sparen. Natürlich lässt sich Energie am besten durch die Minimierung der zu verdampfenden Wassermenge einsparen. Hier gibt es verschiedene Möglichkeiten des mechanischen Wasserentzugs vor der Wärmetrocknung wie z.B. das Zentrifugieren oder die Filterpressung. Die Restfeuchte und... gehe zu >> Drymeister, eine Alternative für die Sprühtrocknung

FTNON - DCC Dampfblanchierer

Einzigartiges Verfahren für das Blanchieren mit Dampf Alle guten Produkteigenschaften bleiben dank dem neuen DCC-Dampfblanchierer® von FTNON erhalten Dämpfen ist ein außergewöhnlich gesundes Zubereitungsverfahren für Gemüse, Obst, Kartoffeln, weißes Fleisch und Fisch. Dank dem neuen DCC-Dampfblanchierer® von Food Technology Noord-Oost Nederland B.V.... gehe zu >> FTNON - DCC Dampfblanchierer

FTNON – Eine rentable Verarbeitung von Kartoffeln

Eine optimale, konstante Qualität und größtmögliche Rentabilität sind wichtige Aspekte in der modernen Kartoffelverarbeitungsindustrie. Hierzu hat Food Technology Noord-Oost Nederland in Almelo und Asperen (Holland) die energieeinsparenden Dämpfanlagen mit DCC® System entwickelt. Dank dieses patentierten Dampfregelsystems ist es möglich bei minimalem... gehe zu >> FTNON – Eine rentable Verarbeitung von Kartoffeln

FTNON Schneckenblanchieranlage

für Pommes Frites und andere Kartoffelprodukte - Axialzirkulationssystem Die FTNON Schneckenblanchieranlage mit einem Axialzirkulationssystem kann zum Blanchieren von Pommes Frites (zweiter und dritter Schritt) oder von Scheiben zur Produktion von Flocken, Granulaten oder Nebenprodukten eingesetzt werden. Die Anlage besteht aus einem Rumpfteil, das in einem horizontalen Gestell aufgestellt... gehe zu >> FTNON Schneckenblanchieranlage

FTNON Schneckenblanchieranlage für Pommes Frites

Cross Flow Zirkulationssystem Das Blanchieren von Pommes Frites wird heute oft in drei Schritten durchgeführt. Der erste Schritt (kurze Verweilzeit bei hoher Temperatur) wird in einer Schneckenblanchieranlage mit Cross Flow Zirkulation ausgeführt, der zweite und dritte Schritt (lange Verweilzeit bei niedriger Temperatur) erfolgt in einer Schneckenblanchieranlage mit Axialzirkulation (siehe... gehe zu >> FTNON Schneckenblanchieranlage für Pommes Frites